Beitragsbild

Clean? Sauber!

Wenn nichts mehr geht, gibt es immer noch die „guten Freunde“: Die Drogen. Doch was tun, wenn diese Freunde die Kontrolle über den eigenen Körper übernehmen? Die „Flucht in die Sucht“ hat schon so manches Leben zerstört. Clarissa und Jan haben Jemanden getroffen, der den Sprung geschafft hat – weg von den Drogen – zurück in ein normales Leben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *